blogpost thumb

Die Bemühungen der Kinder und Eltern um die Gesunderhaltung der Zähne sollten frühzeitig in der kinderzahnärztlichen Praxis mit Prophylaxemaßnahmen unterstützt werden. Es hat sich bewährt, sie im 6-Monatsrhythmus durchzuführen, wobei die Kinder idealerweise im Alter von ca. 6 Monaten erstmals vorgestellt werden sollten, also um die Zeit des ersten Zahndurchbruchs. Die gesetzlichen und die privaten […]

blogpost thumb

Zertifizierung durch die APW und die DGKiZ Dr. Gudrun Stähler verfügt seit 2007 über eine zusätzliche umfangreiche Spezialausbildung mit abschließender Prüfung und Zertifizierung (Curriculum Kinder- und Jugendzahnheilkunde) – Rezertifizierung im Dezember 2012 – und wird von der Deutschen Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde als zertifiziertes Mitglied empfohlen (www.dgkiz.de). Eine kindgerechte Behandlung spielt für die kleinen Patienten eine […]